Eine schöne Bescherung

Gepostet von am 13. Jan 2016 in Allgemein, Nachrichten | Keine Kommentare

Eine schöne Bescherung

findet üblicherweise zu Heiligabend in den Haushalten der Menschen unseres Landes statt. Häufig werden feierlich Geschenke verteilt und dies zuvor mit dem Schmücken des Weihnachtsbaumes, Musik, Gesang und dem Vortragen von Gedichten und Geschichten vorbereitet. So ähnlich sollte auch die Weihnachtsfeier der Gemeinde Lünen am 20. Dezember 2015 verlaufen, dies der Gedanke der Planungsgruppe, die sich bereits im Spätsommer mit diesem Tag beschäftigt hatte und gerne die in der Kindheit gemachten Erfahrungen einbringen wollte. Gedacht, geplant und ausgeführt.
Am Nachmittag des vierten Advent kamen über 250 Gemeindemitglieder, Freunde und Gäste zusammen und erlebten zunächst einen Gottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls. Direkt nach dem Auszug der Amtsträger übernahmen zwei Jugendliche die Moderation des weiteren Programms. Während die Gemeinde gemeinsam weihnachtliche Lieder sang, wurde der Altarbereich abgeschirmt. Einige Helfer rollten einen Weihnachtsbaum herein und schmückten diesen, andere brachten einen Kamin und verschiedene Möbelstücke herein und erzeugten so den Eindruck einer Wohnzimmersituation. Vor diesem Hintergrund wurden im Verlauf des Programms Gedichte vorgetragen, Geschichten vorgelesen, Rollenspiele vorgeführt und Musikstücke gespielt. Jede Altersgruppe der Gemeinde leistete einen Beitrag zu einem abwechslungsreichen Programm, das von den beiden Jugendlichen gekonnt und amüsant moderiert wurde. Zum Höhepunkt avancierte der Auftritt von Nikolaus und Weihnachtsmann. Beide kamen in den Kirchensaal und argumentierten in Form eines gesungenen Liedes, wer wohl die wichtigere Person zu Weihnachten sei. Erst ein jugendlicher Engel machte allen klar, dass die Kinder nur den in ihr Herz nehmen, der “Es größer macht und sich selber klein.”
Nach dem Verteilen kleiner Präsente und abschließenden Worten des Moderatoren-Duos, war die Gemeinde zum traditionellen Heiligabend-Essen mit Kartoffelsalat und Bockwürstchen eingeladen.

Text: Stephan Wiese

Fotos: Lutz Szepoks

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>