Lünen frühstückt

Ein gutes Frühstück ist eine Kunst für sich. Und da diese vom Kunst-Café in Lünen vortrefflich beherrscht wird, haben sich am 17. November 2018 vier Dutzend Gemeindemitglieder dort getroffen und diese genossen.

    Am frühen Samstagmorgen startete die Aktion im Rahmen der Reihe „Lünen aktiv“. Es fanden sich gegen 09:30 Uhr knapp 50 Menschen zum gemeinsamen Frühstück in der Münsterstr. 24 ein. Bei frischen Brötchen, leckerem Aufschnitt, kalten und warmen Getränken sowie freundlichem Service entwickelten sich gute Gespräche und eine heitere Stimmung. So ging es anschließend satt und beschwingt ins weitere Wochenende. (siehe auch www.kunstcafe-luenen.de)

Text und Fotos: Redaktion Lünen