Neuer Grillplatz eingeweiht

Grillplatz-150x150Nach der Gestaltung eines Grillplatzes mit fest installierten Sitzbänken oblag es den Jugendlichen der Gemeinde Lünen diesen Bereich erstmalig zu benutzen. Zum gemeinsamen Grillen am 17. Mai 2015 kamen insgesamt zwanzig junge Christen zusammen. In einer kurzweiligen Jugendstunde wurde von zwei Jugendlichen mit einem Impulsvortrag in das Thema „Gemeinschaft“ eingeleitet. Zu den Fragen der Moderatoren ergaben sich schöne Hinweise aus dem Jugendkreis, wobei die neuen Jugendlichen, die Konfirmanden des Jahres 2015 (wir berichteten) sich ebenfalls einbrachten. Anschließend hatten alle Anwesenden Zeit sich gegenseitig in der Gruppe vorzustellen und ihre Erwartungen zu erzählen.
Dann durfte erst einmal gespeist werden und von dem zwischenzeitlich Gegrillten genommen werden. Die Jugendlichen hatten zudem alle etwas für ein reichhaltiges Salatbuffet beigesteuert und so wurde selbst der ein oder andere Vegetarier unter ihnen satt. Zum Nachtisch gab es ein leckeres Eis, das von allen, rund um den neuen Grill sitzend, genossen wurde.
Natürlich durfte auch diese Mal die feierliche Übergabe der ehemaligen Konfirmanden in den Jugendkreis der Gemeinde nicht fehlen. Nach dem gemeinsamen Pflanzen des „Jugendtags-Baumes“ (wir berichteten) und unter dem Applaus der anderen Jugendlichen konnte Gemeindevorsteher Jörg Lohrmann eine Jugendliche symbolisch in die Obhut des Jugendbetreuers Stephan Wiese übergeben.

Text: Stephan Wiese – Fotos: Manuel Szepoks