Sommer in Lünen – Decken für Sambia

Während es in unseren Breitengraden immer wärmer wird und wir uns am Sommer erfreuen dürfen, wird es in anderen Teilen der Erde gerade Winter. In Livingstone, Sambia, hat es aktuell die „kühle Trockenzeit“. Das bedeutet zwar, dass es tagsüber sonnig ist und angenehme 23 °C hat. Aber nachts sinkt die Durchschnittstemperatur auf etwa 6 °C ab. Das gilt dort quasi als Winter.

Dank einer Spende aus Lünen konnte der dortige Vorsteher, Hirte Glen Iluki, Decken für die Senioren der Gemeinde beschaffen.

Er schreibt heute: „[aus dem Englischen] Guten Tag, Jörg. Ich hoffe, es geht allen gut. […] Die Brüder und Schwestern sind sehr froh und gerührt über Eure Spende. Ich habe die Decken an die Senioren verteilt. Es hat neue Freude und Verbindung mit den Geschwistern in Deutschland, insbesondere mit der Gemeinde Lünen, gebracht. […] Möge Gott Euch weiterhin segnen und leiten.“

Hirte Glen Iluki, Vorsteher der Gemeinde Airport in Livingstone, Sambia

Text: Redaktion – Fotos: Glen Iluki

Summer in Lünen – blankets for Zambia

While it is getting warmer and warmer in our latitudes and we can enjoy the summer, in other parts of the world it is winter. In Livingstone, Zambia, it is currently having the „cool dry season“. This means that it is sunny during the day and has a pleasant 23°C. But at night the average temperature drops to about 6 °C. This is considered to be winter there.

Thanks to a donation from Lünen, the local leader, shepherd Glen Iluki, was able to obtain blankets for the senior citizens of the congregation.

He writes today: Good afternoon, Jörg. I hope everyone is well. […] The brothers and sisters are very happy and touched by your donation. I distributed the blankets to the seniors. It has brought new joy and connection with the brothers and sisters in Germany, especially with the congregation in Lünen. […] May God continue to bless and guide you.